Vorstellung Scalable Capital: Ein neuer Flatrate Broker

0
(0)

Scalable Capital ist ein Flatrate Broker in Deutschland. Hier möchte ich Euch eine kleine Vorstellung des neuen Flatrate Broker geben.
Es handelt sich um einen unabhängigen Vermögensverwalter mit bereits ca. 70.000 Kunden. Das Finanzdienstleistungsinstitut hat eine aufsichtsrechtliche Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zur Finanzportfolioverwaltung (sogenannte Vermögensverwaltung). Damit unterliegt der Vermögensverwalter der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht und der Deutschen Bundesbank.

Der Broker bietet insgesamt 3 verschiedene Preismodelle an:

  • Free Broker
    kostenloses Depot
    pro Order 0,99 €
    1 Sparplan kostenlos
  • Prime Broker
    2,99 € pro Monat (jährlich zu zahlen)
    Sparpläne kostenlos
    Vertragslaufzeit 1 Jahr
  • Prime Broker flex
    4,99 € pro Monat (monatlich zu zahlen)
    Sparpläne kostenlos
    monatlich zu zahlen und kündbar

Die Mindestordergröße beträgt bei allen Modellen derzeit 500 €. Es gibt derzeit nur ETF-Sparpläne ab 25 €.

Aufgrund der erhaltenen Informationen werde ich den Broker auf jeden Fall testen. Ich werde Euch auf den laufenden Updates versorgen.

Hier geht es für weitere Details direkt zum Anbieter.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Eine Antwort auf „Vorstellung Scalable Capital: Ein neuer Flatrate Broker“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.