Ing schafft Gebühren für ETF-Sparpläne ab

Die Bank Ing schafft Gebühren für ETF-Sparpläne ab zum 01.04.2021! Wie ich diese Nachricht las, war ich etwas überrascht und verwundert. Die Bank startet damit eine ETF-Offensive in den Markt und die Mindestsparanlage beträgt 1 €. Diese versucht damit wieder an Attraktivität für Kleinanleger zu gewinnen.

ETF
ETF Exchange Trading Fund

Ich bin seit mehren Jahren bei Ing mit einem Depot von mir. Jedoch muss ich ehrlicherweise sagen, dass insbesondere die Dividendenzahlungen immer mehrere Tage lang dauern.

Ing kann dadurch an Attraktivität am Markt wieder gewinnen durch das Angebot komplett kostenloser Sparpläne, geringe Mindestsparanlage und komfortable Weboberfläche. Auch ist so eine Art Videocoaching angedacht. Dieses Videocoaching soll als Hilfestellung beim Handel mit Wertpapieren dienen.

Auf jeden Fall dürfte es ein klares Signal in den Markt bedeuten und eine Art Preiskampf bei Sparplänen entfachen. Schön wäre es, wenn die Konkurrenz wie z.B. Consorsbank oder Comdirect ebenfalls diese Sparplangebühren auf alle ETFs fallen lassen würden. Zudem könnte es auch die Innovationen im Markt der Depotbanken steigen! Bleiben wir gespannt, was auf uns die nächsten Monate hier zukommt!

Weiterführende Links

Handelsblatt Ing verdient weniger – Konsequenzen

Pressemitteilung Ing

Wichtiger Hinweis – Haftungsausschluss

Alle Artikel auf Strategie-Cashflow.de stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers dar und sind daher keine Anlageempfehlung oder -beratung. Die dargestellten Informationen geben lediglich die Meinung des Autors wieder. Deshalb sollte jeder für sich abwägen und stets prüfen bevor er sein Kapital einem Risiko aussetzt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] mich für den Franklin ETF India entschieden. Der ETF lässt sich kostenlos über den Onlinebroker Ing über die Sparpläne besparen. Dadurch wird sowohl das Investieren als auch auch die Streuung durch […]