Passives Einkommen über Aktien!

Passives Einkommen über Aktien mag ich persönlich sehr. Im Prinzip geht es darum ohne tatsächliche Arbeit mittels Aktien passiven Cashflow zu generieren. Es gibt zwar jede Menge Möglichkeiten angeblich passives Einkommen zu erhalten, jedoch sind die meist bei genaueren hinsehen mit aktiver Arbeit verbunden. Im Folgenden stelle ich daher interessante Dividendenaktien mit > 4% Dividendenrendite gut diversifiziert und über mehrere Jahre kontinuierlich Dividende ausschütten.

Passives Einkommen
Passives Einkommen

Bei Dividendenaktien dagegen investiert man einmal und erhält in Form von Dividenden zu bestimmten Terminen eine Auszahlung. Um passives Einkommen zu erzielen, macht es Sinn auf diese Dividendenrendite zu achten. Dabei gilt, nicht immer ist eine hohe Dividendenrendite ein gutes Zeichen.

Hierzu nutze ich hohe Dividendenrenditen und benutze den Aktienscreener von finviz. Besonders interessant ist in finviz die Map Funktion für den SP500 mit der Auswahl Fokus auf Dividendenrendite (Dividend Yield).

Aktienscreener finviz Dividend Yield
Aktienscreener finviz Dividend Yield

Mittels Mausover kann man insbesondere die hellgrünen Kästchen sich genauer ansehen, je grüner die Kästchen umso höher sind die Dividendenrenditen.

finviz Aktienscreener Map - Beispiel Telekommunikationsektor
finviz Aktienscreener Map – Beispiel Telekommunikationssektor

Dabei fallen die folgenden Branchen mit hohen Dividendenrenditen auf:

  • Telekommunikationsbranche
  • Öl und Gas
  • Technologie
  • Tabak
  • Versicherungen
  • Gesundheitssektor

Betrachtet man anschließend zu diesen interessanten Branchen jeweils die Investitionsmöglichkeiten über 4,5 % Dividendenrendite und langer Dividendenhistorie ergibt sich eine gute Diversifikation in Wertpapieren. Die aus meiner Sicht interessanten Aktien zu der jeweiligen Branche stelle ich im Folgenden vor.

Telekommunikationsbranche

AT & T (T)

AT& Dividendencheck
AT&T Dividendencheck – Quelle Traderfox

AT&T bezahlt seit mehr als 36 Jahren regelmäßig zum Quartals-Dividende und steigert diese minimal. Die Aktie ist dadurch als ein sehr zuverlässiger Zahler anzusehen.

Öl und Gasbranche

Oneok (OKE)

Oneok Dividendencheck
Oneok Dividendencheck – Quelle Traderfox

Das amerikanische Unternehmen Oneok erhöht seit 18 Jahren regelmäßig die Dividende und hat ein Dividendenwachstum von jährlich ca. 9% über die letzten 5 Jahre. Insbesondere kann die momentane schwäche der gesamten Ölbranche für ein interessantes Investment genutzt werden.

Technologie

IBM (IBM)

IBM Dividendencheck
IBM Dividendencheck – Quelle Traderfox

Sogar eine Dividendenaktie aus dem Technologiesektor schafft es in unsere Auswahl. Es handelt sich dabei um das Unternehmen IBM. Die Firma zahlt seit 26 Jahren Dividende und erhöht diese. Das jährliche Dividendenwachstum ist jedoch mit ca. 5 % in den letzten Jahren eher als mittelmäßig anzusehen.

Tabakbranche

Altria (MO)

Dividendencheck Altria
Altria Dividendencheck – Quelle Traderfox

Das langjährig etabilierte Unternehmen namens Altria wird jeden Dividendeninvestor ein Begriff sein. Seit bisher ca. 51 Jahren erhöht Altria die Dividende jedes Jahr. Das ist leider in dem Screener nicht korrekt vermerkt. Auch wuchs in den letzten 5 Jahren die Dividende jährlich um ca. 9,40 %.

Versicherungen

Prudential Financial (PRU)

Dividendencheck Prudential
Prudential Financial Dividendencheck – Quelle Traderfox

Der Versicherer Prudential Finance habe ich bereits in einem älteren Artikel siehe hier vorgestellt. Es handelt sich um eine interessante Firma in der Versicherungsbranche mit einer langjährigen Dividendenhistorie.

Gesundheitssektor

Abbvie Inc (ABBV)

Dividendencheck Abbvie
Abbvie Dividendencheck – Quelle Traderfox

Das Unternehmen Abbvie Inc. habe ich ebenfalls schon auf der Watchliste vorgestellt. Momentan bietet Abbvie eine Dividendenrendite von >4,3 %, hat ein Dividendenwachstum in den letzten 5 Jahren von >18,0% und ist ein verlässlicher Ausschütter seit mindestens 9 Jahren.

Gesamtes Zusammensetzung

Hier ist die Tabelle, welche die aufgezeigten Aktienwerte übersichtlich zusammenfasst:

Tabelle Dividendenaktien
Tabelle Dividendenaktien

Fazit

Insgesamt kann man ein breites diversifiziertes branchenübergreifenden Depot unter Beachtung von hoher Dividendenrendite (> 4,0 %) und langer Dividendenhistorie aufstellen. Dadurch kann man gut streuen und sich zugleich einen starken zuverlässigen passiven Cashflow aufbauen.

Zudem handelt es sich um sehr zuverlässige Dividendenzahler mit einer langjährigen Dividendenhistorie. Gerade für Personen mit hohem Interesse an passiven Einkommen / Cashflow wurden hier interessante Investmentmöglichkeiten vorgestellt. Bei diesen Werten sind sicherlich keine immensen Kursgewinne zu erwarten, hier liegt die Stärke in Zahlung der regelmäßigen Dividende. Somit stellen die vorgestellten Investments eine Möglichkeit dar, ein passives Zusatzeinkommen zu erzielen. Zudem stellt die Investmentanlage meine liebste Form des passiven Einkommens dar!

Was hältst Du von den vorgestellten Werten? Bist Du bereits investiert?
Ich freue mich über Deine Anmerkungen und Kommentare!

Weiterführende Links

Finvizscreener Map

Traderfox Terminal

Seeking Alpha

Wichtiger Hinweis – Haftungsausschluss

Alle Artikel auf Strategie-Cashflow.de stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers dar und sind daher keine Anlageempfehlung oder -beratung. Die dargestellten Informationen geben lediglich die Meinung des Autors wieder. Deshalb sollte jeder für sich abwägen und stets prüfen bevor er sein Kapital einem Risiko aussetzt.

Zudem bin ich in vielen oben genannten Werten investiert und dadurch eventuell nicht objektiv.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] Jetzt den Artikel auf strategie-cashflow.de lesen […]