Top Finanzbücher

Hier sind meine top Finanzbücher, welche ich Dir empfehlen möchte. Alle hier genannten Top Finanzbücher helfen Dir dabei ein finanzielles Grundverständnis, dein Wissen, Mindest und letzen Endes deine eigene Strategie-Cashflow aufzubauen.

Cashflow Quadrant: Rich Dad Poor Dad*

Der Klassiker unter den Finanzbüchern so eine Art Grundlage stellt das Buch Cashflow Quadrant: Rich Dad Poor Dad* von Kiyosaki dar. Hier schildert Kiyosaki die Grundlagen der finanziellen Freiheit und des Prinzips der Generierung eines stetigen Cashflows. Dabei zeigt er die Unterschiede auf wie Reiche und Arme mit dem Kapital wirtschaften. Hierzu nutzt er den Cashflow Quadrant zur Erklärung und unterteilt diesen in Angestellter, Selbstständiger, Geschäftsinhaber und Investor. Zu allen Punkten werden die Vor- und Nachteile erklärt. Der Fokus des Buches liegt auf dem Grundverständnis von Vermögenswerten vs. Verbindlichkeiten. Das Buch wird deinen Umgang mit Geld definitiv verändern.

Money: Die 7 einfachen Schritte zur finanziellen Freiheit*

Das Buch beschreibt sehr ausführlich den Weg zur finanziellen Freiheit und hat insgesamt ca. 650 Seiten. Es deckt dabei alle Bereiche wie Persönlichkeit, Strategien an der Börse und verschiedene Investments ab. Das Buch hat mir einen großen Mehrwert und ein Verständnis zum Aufbau meiner Cashflow-Strategie gegeben.

Ich zeige Dir wie Du reich wirst: Das einzigartige 6-Wochen-Programm, das wirklich funktioniert*

Ich zeige Dir wie Du reich wirst* von Sethi lässt sich schnell lesen und ist sehr verständlich aufgebaut. Außerdem behandelt es die Themen wie man Kapital aufbaut und dieses erhält. Auf Unterschiede zwischen amerikanischen und deutschen Gegebenheiten wird entsprechend in den Fußnoten hingewiesen. Insgesamt ein sehr gutes Buch für das Mindset, mit zahlreichen praktischen Beispielen und jeweiligen Aktionen zur direkten Umsetzung am Ende des jeweiligen Kapitels.

Finanzielle Selbstbestimmung: Wie Sie sich absichern und Vermögen aufbauen*

Das Buch Finanzielle Selbstbestimmung* von Edling hat den Schwerpunkt auf der Absicherung und den Aufbau von Vermögen. Er stellt verschiedene Theorien und Methoden vor und vermittelt dadurch Fachwissen. Zudem hat er nach jedem Kapitel sogenannte Aktionen zur Vertiefung und zur direkten Anwendung. Er zeigt den Weg auf in eine finanzielle Selbstbestimmung auf, vermittelt verschiedene Prinzipien und zeigt Möglichkeiten auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.